‎“Die Gedanken sind frei“ wird präsentiert auf der Messe für zeitgenössische Zeichnung in Marseille

LOGO-PAREIDOLIE

 

 

http://www.pareidolie.net
Das Screening wurde kuratiert von:

KARIMA CELESTIN
GALERIE KARIMA CELESTIN – MARSEILLE

mehr Infos:  http://www.karimacelestin.com/

Termin:

PARÉIDOLIE

MARSEILLE, AUGUST 29TH & 30TH  2015

PREVIEW ON SATURDAY, AUGUST 29TH / 9AM – 11AM

PUBLIC OPENING  (free admission)
SATURDAY, AUGUST 29TH / 11AM-7PM
SUNDAY, AUGUST 30TH / 11AM – 8PM

 

 

Das Schweizer Trickfilmfestival FANTOCHE zeigt meinen Film „Die Gedanken sind frei“ im Programm „Animated Music Videos“
zu sehen am 03.09., 22:45 im Cinema Trafo und am 06.09., 20:45 im Cinema Sterk.

http://fantoche.ch/en/programme/animated-music-videos-creme-de-la-creme

 

„Die Gedanken sind frei“ wurde im November 2012 für ein Spezialprogramm der Tagung der AG Animation – der Konferenz zur deutschsprachigen Animationsfilmforschung – in Hamburg ausgewählt.

Screening:  „Animationsfilmabend“

GUT GETRICKST – Animations-Highlights deutschsprachiger Filmfestivals Donnerstag,  15.11.2012 im Metropolis Kino 21:00

ein Fiilm von Urte Zintler

  • Prädikat „Besonders Wertvoll verliehen von der FBW / Februar 2010

Zitat der FBW-Bewertung: „… Die Jury bescheinigt der Autorin und Regisseurin einen der ergreifendsten Filme zum Thema Alters-Demenz geschaffen zu haben.  Die in der Kürze entworfene Intensität und Eindrücklichkeit zeugt von großer künstlerischer Reife.  Einstimmig besonders wertvoll….“ http://www.fbw-filmbewertung.com/film/die_gedanken_sind_frei

  • „Lobende Erwähnung“ verliehen von der internationalen Jury des:  Tricky Women Festival 2011 in Wien, Österreich

Begründung der Jury:  „It is a poetry of forgetting and remembering, with a visual and sonic language that allows us to see both, what remains and what falls away.“

http://www.trickywomen.at/festival/preise/

  • Ausstellungsbeteiligung:  ANIMACALL PROJECT 2011  im Contemporary Art Center of Thessaloniki in Griechenland / 30.März-5.June 2011

http://www.cact.gr/site.php?&file=pages-view.xml&id=1126&catid=5

  • „Die Gedanken sind frei“ wurde im Dezember 2010 (in gekürzter Fassung) online auf der Kunst-Video-Plattform „Kunstkiste“ präsentiert und war in voller Länge an ausgewählten Orten der Großregion als Vidoeinstallation zu sehen sein. (initiiert vom „Octobre Rouge Videokunstfestival“)

http://vimeo.com/16886984   (Ausschnitt)

  • Aufgenommen in die belgische „The Nomadic Video Library“, die künstlerischen Kurzfilmen eine Plattform bieten
http://www.6870.be/spip.php?article1121

Auszeichnungen:

  • „Special Mention“ awarded by the international jury at:  Tricky Women Festival 2011 in Vienna, Austria
  • Goldmedallie für „bester Trickfilm“ auf dem Bundesfilmfestival
  • 1.Preis für den „besten Trickfilm“ auf dem Landesfilmfestival MV, Rostock
  • „Octobre Rouge Videokunst – Preis“, verliehen auf dem Octobre Rouge Videokunstfestival in Luxembourg / 01. Oktober 2010
  • Preis „Beatrix“ für die beste Animation auf dem „18.Rostocker FilmFest“ / 23. September 2010
  • nominiert für den „Lotte-Reininger-Preis“ (ITFS) / Mai 2010
  • „Kurzfilm des Monats Februar 2010″ verliehen von der FBW / Februar 2010
  • Prädikat „Besonders Wertvoll verliehen von der FBW / Februar 2010

Festivalteilnahmen:

  • Animac / 24.-27. Februar 2011 / Lleida, Spanien
  • Slovenian Cinematheque and Animateka International Animation Film Festival /Retrospective: German Programme /  06.-12. Dezember 2010  /  Ljubljana, Slowenien
  • Cultures Maisons – Festival des Productions Alternatives / 03.-05. Dezember 2010 / Brüssel, Belgien
  • Animation Film Festival Animated Dreams (Tallin Black Nights Film Festival) / Student Competition / 19.-23.November 2010 / Tallinn, Estland
  • RICA Wissembourg 2010 / deutsches Programm / 15.-23. November 2010 / Wissembourg, Frankreich
  • Kasseler Dokumentarfilm und Videofest / Wettbewerb / 09.-14. November 2010 / Kassel, Deutschland
  • Landesfilmfestival MV / Wettbewerb / 06.-07. November 2010  /  Rostock, Deutschland
  • ALTER-NATIVE 18.International Short Film Festival / int. Wettbewerb / 03.-07. November 2010 / Targu-Mures, Rumänien
  • Puchon International Student Animation Festival (PISAF2010) / Studentenwettbewerb / 05.-07. November / Korea
  • Holland Animation Film Festival / Student Competition / 03.-07. November 2010 / Utrecht, Niederlande
  • La.Meko Kurzfilmfestival 2010 / Wettbewerb / 31. Oktober-05. November 2010 / Landau, Deutschland
  • „Banjaluka 2010“ Int. Animation Film Festival / Panorama / 22.-27. Oktober 2010 / Banja Luka, Bosnien-Herzegovina
  • Dok Leipzig – internationales Festival für Dokumentar – und Animationsfilm / Wettbewerb „Neue deutsche Animation“  / 18.-24. Oktober 2010 / Leipzig
  • ZEBRAPoetry Festival / „Labor Ergebnisse“ /14.-17. Oktober 2010 / Berlin
  • Filme im Schoss / Young Animation – Wettbewerb / 14.-17. Oktober 2010 / Wiesbaden
  • BALKANIMA / Student Competition / 05.-09. Oktober 2010 / Belgrad, Serbien
  • Videokunstfestival Octobre Rouge / int. Wettbewerb / 01. Oktober 2010 / Dudelange, Luxembourg
  • animasyros 3.0 International Animation Festival / International Competition / 30.September-02.October 2010 / Hermoupolis, Griechenland
  • Rostocker FilmFest / Wettbewerb / 23. September 2010 / Rostock
  • Fantoche 2010 / Schulpräsentation & Filmprogramm / 07.-12-September 2010 / Baden, Schweiz
  • Internationales Filmfestival Contravision / int. Wettbewerb / 03.-11. September 2010 / Berlin
  • Annecy 2010MIFA Video Library/ Stand 4.430 Ag-Kurzfilm und German Films / Juni 2010
  • Internationales Trickfilmfestival Stuttgart2010 / Internationaler Wettbewerb, Young Animation – Wettbewerb, nominiert für den „Lotte-Reininger-Preis“ / 4. – 9. Mai 2010 / Stuttgart
  • GoEast-Festival / Hochschulwettbewerb, Young Professional Program / Wiesbaden / 22. – 28. April 2010  (Premiere)
  • Die Hessische Film- und Medienakademie hat den Film für die „Hessen-Talents“– Rolle ausgewählt. Vorführungen:
    • 12.-16. Mai 2010 / Art Directors Club – Festival / Kurzfilm-Programm der Hessischen Film-und Medienakademie
    • 16. April 2010  /  20:00  /  Forum Wissenschaft und Kunst präsentiert „Hessen Talents“ 2+3 im Murnau-Filmtheater, Wiesbaden
    • 18. Februar 2010  /  15:00  /  European Film Market der Berlinale 2010 im Parliamentstudio, vis-a-vis Martin Gropius Bau,  Pressetext und Programmdetails:  www.bit.ly/8NSTTe

TV – Ausstrahlung:

  • 09. Juni   im HR „frischfilm-die Nacht der Hochschulfilme
  • 11.Juni  auf  EinsFestival „frischfilm-die Nacht der Hochschulfilme“
Advertisements